Dienstag, 22. April 2014

NEUES RUMÄNISCHES KINO

„Anstatt sich eine Dramaturgie vorzustellen, die darauf gründet ständig zu erfinden, was als nächstes kommt, definiere ich den Hintergrund der Figuren, die soziale Realität und suche nach einer Dramaturgie, die darauf gründet, wie sich dieses Konstrukt verschiebt und verändert.”
 

RAZVAN RADULSECU 
(Co-Autor von MUTTER UND SOHN / TUESDAY, AFTER CHRISTMAS /
DER TOD DES HERRN LAZARESCU)

Zu Gast bei REVOLVER LIVE # 37
Am Freitag, den 25.4. / Um 20 Uhr / Roter Salon der Volksbühne


Mutter und Sohn
Tuesday, after Christmas
Der Tod des Herrn Lazarescu